Um- und Erweiterungsbau Schulanlage Burghalde

Fraktionsbericht zur Einwohnerratssitzung vom 13.11.2012

Das team baden unterstützt den Um- und Erweiterungsbau der Schulanlage Burghalde. Für den Bildungsstandort Baden ist ein starker Oberstufenstandort von zentraler Bedeutung. Die Zusammenlegung der Sonder-, Real-, Sekundar- und Bezirksschule an einem geeigneten Standort, an verkehrsgünstiger Lage, ist nicht nur lobenswert, sondern für eine zukunftsgerichtete Volksschule Baden ein Muss. Somit kann in der Stadt Baden auch in Zukunft ein adäquates Bildungsangebot gewährleistet werden. Die Finanzierung kann über die Schulgelder gesichert werden und gewährleistet eine Mitfinanzierung aller involvierten Gemeinden.

Das team baden steht zu einem bedeutenden Oberstufenstandort mit überregionaler Ausstrahlung und unterstützt somit den Wettbewerbskredit und den anschliessenden  Planungskredit.

Die Sanierung und die Erweiterung des Kurtheaters Baden sind unabdingbar. Sie stellen einen erheblichen Mehrwert dar. Die Toiletten werden neu so gestaltet, dass auch Personen mit Beeinträchtigungen sie benützten können. Die Isolierung des ehemaligen Sommertheaters wird auf einen akzeptablen Stand gebracht. Ferner wird auch für die Theaterschaffenden eine zeitgemässe Infrastruktur geschaffen. Das team baden sieht im Umbau und der Erweiterung des Kurtheaters ein attraktives und kulturell hochstehendes Projekt. Folglich unterstützt das team baden den Projektierungs- und Baukredit.