Postulat Grünfläche auf RPB Areal maximieren

Auf dem Areal des Regionalen Pflegezentrum Baden plant die RPB AG (eine 100%ige Tochter der Stadt Baden) einen grossen Expansionsschritt im Rahmen der Umsetzung der Strategie 2015+. Die überbaute Fläche wird sich damit auf dem Areal mehr als verdoppeln.
Leider scheint sich die RPB AG ihrer städtebaulicher Verantwortung nicht gänzlich bewusst zu sein. Wird der Grünraum knapper, so muss mit der verbleibenden Fläche umso sorgfältiger umgegangen werden. Der geplante Bau von 44 oberirdischen Parkplätzen lässt uns daran zweifeln, dass hier mit der nötigen Sorgfalt geplant wurde und die städtebaulichen Ziele genügend berücksichtigt wurden.
MIt unserem Postulat fordern wir zusammen mit CVP und SP, dass die Stadt als Eigentümerin der RPB AG ihre strategischen Ziele bezüglich Erhalt von Grünfläche mitteilt.
Damit nimmt die Stadt Baden ihre Verantwortung als Eigentümerin der RPB AG wahr.