Belebter Raum statt tote Fläche – Motion zur Möblierung im öffentlichen Raum

team-Einwohnerrat Oli Funk hat sich schon seit längerem der Belebung und Aufwertung der Innenstadt verschrieben.
Davon zeugt das Postulat zur Ladenvielfalt aus dem Jahr 2014 und dem Postulat zur Möblierung des Theaterplatzes 2017.
Das Postulat für die Möblierung des Theaterplatztes wurde mit einer provisorischen Möblierung mit Festbänken und – tischen vom Stadtrat umgesetzt.
Diese erfreuen sich grosser Beliebtheit und werden von der Bevölkerung rege genutzt.
In seiner Motion fordert Oli Funk nun, dass die provisorische Möblierung durch eine optisch ansprechende und definitive Lösung ersetzt wird. Dazu sind im Budget 2022 die notwendigen Mittel einzustellen.
Lesen Sie hier den vollständigen Motionstext.